Neue Wohnbebauung Freudenberger Weg

[Karte] [drucken]
Neue Wohnbebauung Freudenberger Weg

Neubau von 5 genossenschaftlichen Mehrfamilienhäusern und einer integrierten Kita, Freudenberger Weg in 13583 Berlin



Gegenstand der Planung ist der Neubau von insgesamt vier fünfgeschossigen und einem achtgeschossigen Wohnhaus mit insgesamt 159 Wohnungen mit ca. 10.000qm Wohnfläche, einer integrierten Kita mit 60 Plätzen sowie Gemeinschaftsräumen. In den Häusern wird ein Wohnungsmix aus 1- bis 4 Zimmer-Wohnungen realisiert. Die einzelnen Gebäude stehen auf einem alle Häuser verbindenden Untergeschoss mit einer Tiefgarage für ca. 80 PkW-Stellplätze auf. Im Untergeschoss sind ebenso Fahrradabstellflächen, Bewohnerkeller und Haustechnikräume vorgesehen.

Das einfach gehaltene Tragsystem aus Stahlbetonflachdecken mit kurzen Spannweiten in überwiegender Halbfertigteilbauweise, kraftschlüssig und sogleich thermisch entkoppelter Balkone, tragende Wände in Mauerwerksbauweise in Kombination mit Stahlbetontreppenhäusern bilden die Basis für eine rationelle und wirtschaftliche Bauweise. Die Abfangung der einzelnen Wohnhäuser über der Tiefgarage erfolgt durch den gezielten Einsatz von Stahlbetonelementen in Höhe des Erdgeschossniveaus.

Bauherr:CHARLOTTENBURGER Baugenossenschaft eG
Architekt:mbpk melder binkert prettner kerner
Architekten und Stadtplaner GmbH, Freiburg
Fertigstellung:2021

Leistungen PICHLER Ingenieure GmbH:
  • Tragwerksplanung Leistungsphasen 1 - 6 HOAI
  • Konstruktiver Brandschutznachweis

Visualisierung:
Sichtvision Architekturgrafik, Dreieich

Webcam:
Charlotte1907