Doppelsporthalle Neue Schönholzer Straße

[Karte] [drucken]
Sporthallen Neue Schönholzer Bild 2 Sporthallen Neue Schönholzer, Bild 1

Neubau einer Doppelsporthalle mit vier Hallenteilen, Neue Schönholzer Straße 32 in 13187 Berlin-Pankow



Neubau einer zweigeschossigen Sporthalle mit vier Hallenteilen inkl. Sportaußenanlagen am Schulstandort der Reinhold-Burger-Oberschule im Zentrum des Bezirkes Pankow in Berlin. Es wird ein kompakter, rechteckiger Baukörper mit zwei übereinander angeordneten Zweifach-Sporthallen (B x L x H = 22 m x 44 m x 7 m) und einem über die gesamte Hallenlänge angeschlossenen 4-geschossigen Funktionaltrakt (Geräteräume, Umkleiden, Sanitärbereiche, Technik etc.) geplant. Das untere Geschoss ist vollständig in den Erdboden eingegraben.

Besondere Anforderungen werden an die Hallenzwischendecke gestellt, neben Tragfähigkeit und Gebrauchtstauglichkeit muss auch das Schwingungsverhalten berücksichtigt werden. Die Decken werden daher als Verbundträgerdecken ausgebildet und für die Nachrüstung von Schwingungsdämpfern dimensioniert.

Bauherr:Bezirksamt Pankow von Berlin
Architekt:Schulz & Schulz Architekten GmbH, Leipzig
Fertigstellung:2017

Leistungen PICHLER Ingenieure GmbH:
  • Tragwerksplanung Leistungsphasen 1 - 6 HOAI
  • Konstruktiver Brandschutznachweis
  • Baugrubenplanung

Visualisierung, Schnitt:
Schulz & Schulz Architekten GmbH